Aktuelles

10.08. Handdruckspritzentreffen in Grünhain

21.06. Dienst: Einsatzübung

15.06.: Hochzeit

Heute überraschten wir einen Kameraden bei seiner kirchlichen Hochzeit.

Von der Kirche zum Feuerwehrauto durfte er mit seiner Frau unter viele Schlauchbögen laufen. Und natürlich anschließend mit dem Feuerwehrauto zur Feier chauffiert werden.

31.05.: Heute unterstützten wir unseren Kameraden aus Markersbach bei ihrer Vorbereitung zu einem Wettkampf. Dabei stellten wir unsere Tragkraftspritze zur Verfügung.

24.05. Dienst: Mit hilfreicher Unterstützung, von der Rettungshunde- und Sanitätsgruppe Chemnitz e.V. , absolvierten wir unseren heutigen Dienst „Erste Hilfe und Menschenrettung“.

26.04.19

Dienst: Übung von Leinenverbindungen und Selbstrettung

EINSATZ um 15:51: Technische Hilfe, auslaufende Betriebsmittel aufgrund eines Unfalls von einem Krafrad  gegen einen Baum

22.03.19

Gestern haben wir bei frostigen Temperaturen unsere Sommerdienste begonnen. Im Fahrzeug wurden alle Geräte getestet und jeder bediente unsere Pumpe. Im Anschluß führten wir ein kleines Fahrsicherheitstraining für die Maschinisten durch. Sie mussten alle rückwärts und vorwärts auf Hindernisse zufahren.

Einsatz: 30.03.19, 19.44 Uhr
B1 Ödlandbrand
Oberscheibe, Richtung Crottendorf auf einen Feld.

Auf Anfahrt bestätigte sich zunächst ein Feuer auf ein Feld. Nach weitere Lageerkundung erwies sich es als ein kontrolliertes angemeldetes Lagerfeuer. Kein weiterer Handlungsbedarf.

15.02.19

Wie jedes Jahr waren die Atemschutzgeräteträger in Marienberg zur Atemschutzstrecke.

11.02.19

EINSATZ: Ölspur

Auf der Dorfstraße in Richtung Hauptstraße.

08.02.19

Zum heutigen Dienst waren wir in der Kletterhalle in Johanngeorgenstadt.

Wir bedanken uns beim Outdoorteam-Westerzgebirge für diese geniale Zusammenarbeit.

01.02.19

Seit heute haben wir mit Kamerad Frenzel P. einen neuen Gruppenführer. Er bestand heute seine Prüfung an der Landesfeuerwehrschule in Nardt gemäß der FwDV 2 erfolgreich.

25.01.19

An diesem Abend trafen wir uns zur Jahreshauptversammlung. Wir ließen das Jahr 2018 nochmal durch Berichte Revue passieren. Außerdem konnten

wir Beförderungen: zur Hauptfeuerwehrfrau, dreimal zum Oberfeuerwehrmann und dreimal zum Löschmeister

und Jubiläen: einmal 10 Jahre, zweimal 40 Jahre und zweimal 45 Jahre feiern.

18.01.19

Heute stand wieder einmal ein Dienst im Pumpspeicherwerk Markersbach an. Wieder mussten wir uns mit Laufkarten im großen Areal zurechtfinden und die markierten Punkte finden.

09.01.2019

Nachdem wir das vergangene Jahr mit einem Lichtlabend beendet haben, sind wir heute in das neue Jahr mit den ersten beiden Einsätzen gestartet.                                                                                                         08.27 Uhr und 21.09 Uhr wurden wir zur Technischen Hilfeleistung wegen umgestürzter Bäume gerufen.

02.11.2018

EINSATZ: Rauchentwicklung im Dachbereich in Scheibenberg

Nach einer Lageerkundung stellte sich heraus, dass es sich um ein Fehlalarm handelte.

25.10.2018

Einsatzübung in der Christian- Lehmann Oberschule Scheibenberg

Unsere Aufgaben waren:

19.10.2018

Nach einer Reperatur unserer Pumpe, testeten wir sie zum Dienst auf ihre Leistung.

Ebenfalls konnten wir testen, wieviel Wasser wir derzeit dem Bach entnehmen können.

06.10.2018

Dienstsport Bowling

27.09.2018
Einsatzübung in einer Firma in Elterlein mit 2 vermissten Personen

21.09.18

Gestern waren wir zum Dienst im FTZ Markersbach (Feuerwehrtechnisches Zentrum).

02.09.18

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns.

Am Samstag waren zwei Kameraden unserer Feuerwehr auf dem Sachsenring und absolvierten ein Fahrsicherheitstraining mit unserem Fahrzeug.

Am Sontag fand der 10. Blaulichtgottesdienst auf dem Sportplatz in Scheibenberg statt.

Wir hatten die Aufgabe, die Autos auf ihre richtigen Parkplätze zu weisen. Danach nahmen wir an dem Gottesdienst teil. Viele Retter unter Blaulicht waren anwesend, die Polizei, der Rettungsdienst, die Rettungshunde, der Katastrophenschutz, das Krinseninterventionsteam und wir, die Feuerwehr.

Mit Herrn Vogel und Herrn Wähner und unserem Bürgermeister Herrn Staib waren auch politische Vertreter anwesend.

27.08.18
EINSATZ: Schuppenbrand entpuppt sich als Heckenbrand.

19.08.18

Unser Grillfest

Gerne würde ich mehr Bilder zeigen doch aus Datenschutzgründen ist das leider nicht möglich.

10.08.18

Gestern bereiteten wir das Grillfest in großer Runde weiter vor.

Euch erwartet ein schöner Abend mit buntem Programm für Jung und Alt. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.

Alles weitere erfahrt ihr auf dem Plakat!

05.08.18

Am vergangenen Wochenende fand das Große Bergfest statt.

Auch wir waren an der Durchführung beteiligt.

Unsere Aufgabe war, zusammen mit unseren Scheibenberger Kameraden die Auffahrt zum Berg abzusichern.

28.07.18

Heute machten wir unsere alljährliche Ausfahrt. Unser Ziel war der Landesfeuerwehrtag in Görlitz.

20.07.18

Heute machten wir ein operativ taktisches Studium (OTS) in der Brauerei Fiedler.                                           Herr Fiedler zeigte uns den ganzen Betrieb vom Dachboden bis zum Keller.                    Außerdem erkundigten wir uns nach möglichen Gefahrenquellen wie z.B. Gasflaschen.

13.07.18

Heute stand der Löschangriff auf dem Dienstplan.

22.06.18

Heute absolvierten einen Übungseinsatz bei einem Kameraden  zu Hause.

Die Aufgaben, die wir  zu erfüllen hatten waren folgende:

Nach dem Abschluss des Einsatzes wurde zurück gebaut, nasse Schläuche zum Trocknen aufgehängt und das Fahrzeug wieder einsatzbereit gemacht.

15.06.18

Funkausbildung und Beleuchtung stand heute auf dem Dienstplan.

25.05.18

Unser Feuerwehrauto erhielt eine Grundreinigung.

20.04.18
Auf dem Dienstplan stand heute Knöten, Leinenverbindungen,
sowie Retten und Selbstretten.
14.04.18
Gestern waren wir zum Dienst im Pumpspeicherwerk Markersbach.
Wir trainierten mit Hilfe von Laufkarten,
um uns in diesem großen Areal zurecht zu finden.
Wir bedanken uns bei Andrè K. (Ortswehrleiter Markersbach)
für diesen besonderen Dienst.
28.03.2018 Einsatz: Schornsteinbrand

Im vergangenen Dienst stand Straßenkunde auf dem Plan und wir waren mit dem Auto in Scheibenberg und Oberscheibe unterwegs. Nebenbei konnten wir den Umgang mit den digitalen Funksprechgeräten üben.